Sub Menu
Suche

Last Online
In order to view the online list you have to be registered and logged in.



We are a free and open
community, all are welcome.

Click here to Register

Grünlich Grau - Niederstes Gewänz (2015)

Grünlich Grau - Niederstes Gewänz (2015)

BeitragAuthor: Tuxman » Di 10. Nov 2015, 23:11

Fein fein fein:

Grünlich Grau spielen genau die Musik, die in keine Schublade passt, und damit genau in die Schublade „passt in keine Schublade“ passt. Das muntere Trio aus Hessisch Sibirien versteht es, die unterschiedlichsten musikalischen Stile gekonnt zusammenzumengen: Polka, Ska, Reggae, Indierock, Funk, Hardrock, Jazz, Klassik, Zappa und irgendwas hab ich sicher noch vergessen...

Zu den häufigen Stilwechseln innerhalb eines Songs kommen häufige Taktwechsel hinzu. Die rasant gespielte Mixtur erinnert vielleicht an Samla Mammas Manna oder Sebkha Chott, die Band selbst nennt als Referenzen Frank Zappa, Mr Bungle, Van der Graaf Generator, Tool, System of a Down, Gentle Giant, Sleepytime Gorilla Museum. Ja, das trifft es auch ganz gut. Gleichwohl ist die Musik gut strukturiert. Themen werden wieder aufgegriffen und stilistisch variiert, z.B. in jazziger oder folkiger Improvisation und vielerlei mehr.


ed2k://|file|Gruenlich%20Grau%20-%20Nie ... CIRCS4HQ|/
ed2k://|file|Gruenlich%20Grau%20-%20Nie ... XHJXXEEG|/

Stream und Spende: http://gruenlichgrau.bandcamp.com/releases

[ Add all 2 links to your ed2k client ]
Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen.
(E. Hemingway)
Benutzeravatar
Tuxman
Forenlegende
 
Beiträge: 4175
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 02:16

Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot], Yahoo [Bot]

cron