Sub Menu
Suche

Last Online
In order to view the online list you have to be registered and logged in.



We are a free and open
community, all are welcome.

Click here to Register

iamthemorning - ~ (2012)

iamthemorning - ~ (2012)

BeitragAuthor: Tuxman » Mi 27. Feb 2013, 18:33

Ziemlich gut:

Mit Piano, Violine, Viola, Cello, Bass, Gitarre und Schlagzeug sind die Musiker zugange und flechten damit ineinander verwobenen Instrumentallinien, die mal sanft pulsierend dahinschweben, mal nahezu aggressiv ausbrechen und losrocken, mal Melodien mit Pop-Appeal intonieren. Das Schlagzeug und der teils treibende Bass sorgen für den nötigen Rockgroove, die Streicher und das Piano für kammermusikalische Effekte. Kammer-Postrock könnten man die an- und abschwellenden Klangkonstrukte, die auch schon mal mit repetitiven Elementen arbeiten, durchaus nennen. Die Band nimmt den Hörer mit auf ihrem Ritt über den musikalischen Ozean, der mal bewegter, mal verhaltener daherkommt, ganz wie die See zwischen Sturm und Sonnenschein (diese Stimmung fängt das Cover auch gut ein). Dabei agieren die Russen weniger formal komplexe als vielmehr verspielt, abwechslungsreich und mit bunten Arrangements.

Und dann ist da ja noch Gesang. Der glockenhelle Sopran von Marjana Syomkina schwebt immer wieder über den Songs und sorgt damit für eine zusätzliche, hell schimmernde Klangfarbe. Die 18 Songs von „~“ bilden dabei eine Art lange Suite, in der die einzelnen Titel mit Zwischenspielen - „intermission“ - verbunden werden.


ed2k: iamthemorning-2012-~-flac.zip  [473.99 Mb]
ed2k: iamthemorning-2012-~-mp3.zip  [93.33 Mb]

Stream, Download, Kaufmöglichkeiten:
http://iamthemorning.com/

[ Add all 2 links to your ed2k client ]
Ein intelligenter Mensch ist manchmal gezwungen, sich zu betrinken, um Zeit mit Narren zu verbringen.
(E. Hemingway)
Benutzeravatar
Tuxman
Forenlegende
 
Beiträge: 4175
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 02:16

Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder: Yahoo [Bot]

cron